Mobilnavigator

Presse

27.08.2019

Hamburg Die Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (THEE) und die CEE Group (CEE), beide aus Hamburg, haben ein Memorandum of Understanding unterzeichnet, um gemeinsam große Freiflächen-Solaranlagen in Deutschland ohne Förderung zu realisieren und zu betreiben. Die Stärken und Erfahrungen von beiden Parteien sollen dabei genutzt werden, um Synergien zu schaffen.

05.08.2019

THEE kauft Photovoltaik (PV)-Freiflächenanlagen Dingolfing-Landau (7,36 MWp) und Salzwedel (0,75 MWp). Insgesamt betreibt die THEE damit sechs Solarparks in Deutschland mit mehr als 11 MWp. Solarparks sind energiewirtschaftlich wertvolle Ergänzung des Windenergieportfolios.

18.06.2019

Hamburg, Fulda. In der Gemeinde Eiterfeld im hessischen Landkreis Fulda hat Thüga Erneuerbare Energien (THEE) zusammen mit RhönEnergie Erneuerbare den Windpark Buchenau gebaut und eröffnet. Der Park gehört den Partnern je zur Hälfte und ist mit zehn Enercon E-115-Anlagen mit je drei Megawatt (MW) Leistung und einer Nabenhöhe von 149 Metern ausgestattet.

23.07.2018

Photovoltaik-Gesellschaft THEE Solar GmbH & Co. KG gegründet; Errichtung und Betrieb von PV-Anlagen ergänzen das bestehende Windparkportfolio; Vier Solarparks in Thüringen und Brandenburg ans Netz gegangen;

04.09.2017

Die Thüga warnt vor einer Entwicklung in der Windenergie, die nach der Bundestagswahl Schule machen könnte. Es geht um die Pläne der neuen schwarz-gelben Landesregierung in Nordrhein-Westfalen, den Ausbau der Windenergie stark einzuschränken. Das gefährdet nicht nur ein erfolgreiches Gelingen der Energiewende, sondern auch Arbeitsplätze und bereits geplante kommunale Windprojekte.

11.07.2017

Hamburg: Die Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (THEE) hat den im Frühjahr 2017 in Betrieb gegangenen Windpark Kölsa II von der eno energy GmbH erworben. Der Windpark

02.06.2017

Projektkompetenz von H.F. Wiebe vervollständigt Leistungsprofil der THEE. Deutlicher Ausbau der Projektpipeline.

30.01.2017

Thüga Erneuerbare Energien nimmt Windpark Lingelbach in Betrieb Für Ausschreibungsverfahren gut aufgestellt Erdgas Mittelsachsen neuer Gesellschafter „Mit dem Windpark Lingelbach

21.04.2016

„Der Windpark Külsheim ist der erste Windpark, den wir zusammen mit dem Stadtwerk vor Ort von der Entwicklung, über Finanzierung bis hin zur Baubeschaffung und –betreuung in

10.03.2016

„Neben dem Erwerb schlüsselfertiger Windparks haben wir in den zurückliegenden zwei Jahren viel Energie in den Aufbau der Projektentwicklung gesteckt. Neben unseren eigenen Kompetenzen

25.02.2016

Der 2015 fertiggestellte Windpark nahe Teutschenthal und Wansleben im Landkreis Mansfeld-Südharz umfasst vier Anlagen mit je 3,5 Megawatt (MW) des Anlagenherstellers eno energy GmbH.

03.12.2015

Thomas Walther ist alleiniger Geschäftsführer der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG. Michael Riechel wechselt in den Aufsichtsrat.

24.11.2014

Ab 1. Januar 2015 wird Thomas Walther (43) gemeinsam mit Michael Riechel, der gleichzeitig auch Vorstand der Thüga Aktiengesellschaft ist, die Thüga Erneuerbare Energien GmbH &

31.07.2014

Erste Projektentwicklung für kommunale Partner erfolgreich abgeschlossen Gemeinschaftswindpark mit hoher Bürgerbeteiligung offiziell eingeweiht Perfektes Timing: Alle Windanlagen

30.06.2014

Dr. Kay Dahlke, Mitglied der Geschäftsführung der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG, hat den Aufsichtsrat um die Aufhebung seines Vertrages gebeten. „Als Geschäftsführer