Um die Erzeugung aus regenerativen Energien auch überregional auszubauen, haben sich 47 Unternehmen der Thüga-Gruppe an der Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG beteiligt.
Das große Plus für Nachhaltigkeit.

Windparks im Hunsrück

Erfolgreiches Geschäftsmodell

Seit sechs Jahren investiert die Thüga Erneuerbare Energien in Onshore-Windparks.
Heute hat das Unternehmen in 9 Bundesländern 140 Windenergieanlagen im Betrieb. Durch die Diversifizierung auf mehrere Standorte und verschiedene, erprobte Anlagentechnologien streut das Unternehmen das Risiko und sorgt für eine nachhaltige Rendite. Mehr

Pressemitteilung, 04.09.2017

Thüga warnt vor Einschränkung des Windausbaus. [mehr]

Pressemitteilung, 30.08.2017

Gemeinsame Erklärung zur Windenergie in NRW. [mehr]